FASANENSTRASSE 26
10719 BERLIN
68 Projects
FASANENSTRASSE 26, 10719 BERLIN
Hubert Scheibl: Babylon
BABYLON
26 Apr – 14 June 2014
Opening: Sat 26 April | 6-9 pm
download pdf
PRESSEMITTEILUNG – Please scroll down for English

Sehr geehrte Damen und Herren,

mit einer Auswahl von Gemälden, Werken auf Papier und Skulpturen gibt die Ausstellung BA­BYLON, die erste Einzelausstellung von Hubert Scheibl in der Galerie Kornfeld in Berlin, einen Einblick in das facettenreiche Schaffen des österreichischen Künstlers.

Hubert Scheibl (*1952 in Gmunden, Österreich) gestaltet seine großformatigen, abstrakten Wer­ke mit Hilfe von Rakeln, Spachteln und anderen Werkzeugen. Ein dynamisches Geflecht sich überlagernder Strukturen ist charakte­ristisch für die Gemälde des Künstlers, dessen Kompo­sitionen trotz vielfach kräftiger, dunkler Farben von einem inneren Licht erleuchtet scheinen.

Farbintensiven, mit großen expressiven Gesten gestalteten Lein­wänden stehen filigrane, bei­nahe skizzenhafte Kompositionen gegenüber, in denen zarte Linien auf leuchtende Farbausbrü­che treffen. Obgleich die Werke von Hubert Scheibl niemals Abbildcharakter haben, entführen sie den Be­trachter in eine malerische Parallelwelt, die ähnlichen Gestaltungsprinzipien gehorcht wie die sichtbare Natur

Hubert Scheibl zählt zu den bedeutendsten zeit­ge­nössischen Malern aus Österreich. Er stu­dierte an der Aka­demie der Bildenden Künste in Wien bei Arnulf Rainer und war in den 1980er Jahren einer der wich­tigsten Vertreter der ma­lerischen Abstraktion, die eine Re­aktion auf die figurative Malerei des Neoexpressio­nismus war.

Der Künstler ist seit den 1980er Jahren im inter­nationalen Ausstellungsgeschehen präsent, zu­letzt im Museum der Bildenden Künste in Leip­zig und im Museum der Moderne in Salzburg. Werke des Künstlers befinden sich weltweit in bedeu­tenden Sammlungen wie der Albertina in Wien und der Sammlung der Österreichischen Nati­onalbank.

Hubert Scheibl lebt und arbeitet in Wien.

Weitergehende Informationen sowie druckfähiges Bildmaterial senden wir Ihnen gerne zu. Für Fragen oder weitere Informationen stehen wir Ihnen sehr gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen,

Dr. Tilman Treusch

Kontakt

Dr. Tilman Treusch
treusch@galeriekornfeld.com

GALERIEKORNFELD
Kunsthandel GmbH & Co KG
Fasanenstraße 26
10719 Berlin
Germany

Tel +49 30 889 225 890

Fax +49 30 889 225 899


galerie@galeriekornfeld.com

---

PRESS RELEASE

Dear Ladies and Gentlemen,

At long last an exhibition of Austrian painter Hubert Scheibl is shown at Galerie Kornfeld in Berlin. For the occasion a selection of works encompassing oil paintings, works on paper and sculptural elements suggestive of the artist’s multifaceted practice is presented.

Hubert Scheibl (b. 1952 in Gmunden, Austria) uses coating knives, palet-knives and other tools to design his large scale abstract paintings. On a visual level, his works are characterized by the distinctive, touching chromatic universe, yet on an emotional grade, pathos is perceived through a complex dynamism of the spatial structure. The composition seems to be breached through by an intimate light that floods the plane allu¬ding to a deeper space, sublime source of emo¬tional engagement for the viewer.

Intense, poignant canvases are offset by delicate quasi-sketchy works in which the idyllic stillness is harmonically sparked by the sporadic presence of radiant hue. Although Hubert Scheibl’s paintings often evoke landscapes none of the artists’ works has the intention to give an image of the visible world.

Hubert Scheibl is one of the most prominent contemporary painters from Austria. He studied at the Akademie der Bildenden Künste in Vienna under Arnulf Rainer and in the 1980s he counted among the most important representatives of a movement of painterly abstraction acknowled¬ged as a meaningful reaction to the neo-expressionism.

The work of Hubert Scheibl has been presented at international exhibitions since the 1980s, most recently in Leipzig at the Museum der Bildenden Künste and in Salzburg at the Museum der Moderne, and can be found in major collections worldwide such as the Albertina in Vienna and the collection of the Austrian National Bank.

The artist lives and works in Vienna.

For personal interviews as well as for high res images, questions or further information please feel free to contact us.

Best wishes,

Julia Ballantyne-Way | Dr. Tilman Treusch

Contact:

Dr. Tilman Treusch
treusch@galeriekornfeld.com

GALERIEKORNFELD
Kunsthandel GmbH & Co KG
Fasanenstraße 26
10719 Berlin
Germany

Tel +49 30 889 225 890

Fax +49 30 889 225 899


galerie@galeriekornfeld.com

OUR PROJECT SPACE:
VISIT WEBSITE